Accueil

Living & Working in Space

jeudi 03 septembre 2015 - Université & Education

Interdisciplinary Cre@tivity Skills Competition (ICSC)

27. Februar bis 25 Juni 2018

KICK OFF EVENT - 27. Februar 2018 15:00 - 18:00 Uhr, Forum Geesseknäppchen

“Join the challenge, win great prizes and meet a real astronaut at the "Asteroid Day" in Luxembourg!”

In dem Kreativwettbewerb sollen sich Schüler- und   Schülerinnen mit dem Thema "Leben und Arbeiten im Weltraum" auseinandersetzen.
Die Aufgabe der Teams ist es, zu einer kom-
plexen, interdisziplinären Fragestellung,
inspiriert durch das Thema "Space"
sowie durch die Herausforderungen, die
mit dem Leben und Arbeiten im Weltraum
verbunden sind, zu erforschen und einen
(innovativen) Lösungsansatz ausarbeiten.

Download Flyer

eu-digital skills-job coalition.jpgicsc-logo.png


asteroid-day 2018.jpg eu-digital skills-job coalition.jpg fnr.jpg logo lidit.jpg sience center.png   naturmusee copy.jpg logo pro-sud.png
ses_300.png script.png logo_snj.gif space ressources.png scienteens lab.png   snt.jpg unilu.jpg


KICK OFF EVENT - February 27 @ 3:00 pm - 6:00 pm, Makerspace, Forum Geesseknäppchen, Luxembourg-villeifen.png

In praktischen Workshops wird den Teilnehmern gezeigt, welche Möglichkeiten der ICSC-Wettbewerb bietet, z.B. Stop-motion Video produzieren, 2D und 3D Modellierung, Steuern eines Roboters mit Lego Mindstorms, digitale Werkzeuge aus Office365 zum kollaborativem Projektmanagement nutzen oder allg. kreative Arbeitstechniken erlernen. Weitere Informationen unter: https://icsc.cf/2018/01/11/kick-off-event/

Interessiert? Weitere detaillierte Information findest du unter "Weiterlesen". Hier findet ihr auch das Einschreibeformular für die Kick-off Informationsveranstaltung und weitere Informationen auf der website www.icsc.cf.

  • English Version sous "lire la suite"
  • Version française sous "lire la suite"

Lire la suite

Green Space in Urban Areas

jeudi 16 février 2017 - Développement Régional

Green Space in Urban Areas II - 21. März 2018, in der Maison des Sciences Humaines (Black Box) der Universität Luxemburg, Campus Belval.

green_v4.png

Am 18. Mai 2017 fand in der "Black Box" der Uni.lu das Colloque  "Espaces verts en milieux urbaines I" statt. In dem sprachlich sehr durchmischten Seminar (DE / FR / EN) wurden über 60 Teilnehmer über die positiven Aspekte und die Notwendigkeit von Stadtbegrünung informiert und sensibilisiert. Nach dem erfolgreichen Colloque 2017 folgt nun im März 2018 ein vielverspechendes Folgeseminar.

PRO-SUD in Kooperation mit dem Innen- und Nachhaltigkeitsministerium sowie zahlreiche Partner

banner-draft.png

laden sie herzlich ein zum Seminar "GREEN SPACE IN URBAN AREAS II" am 21. März 2018 um 14 Uhr in die Maison des Sciences Humaines (Black Box) der Universität Luxemburg, Campus Belval.

Das Seminar, dieses Jahr nur in Luxemburgisch oder Deutsch abgehalten (eine Übersetzung vom Luxemburgischen ins Französisch wird gewährleistet), soll vor allem die Gemeinden und deren Stadtplanungsbüros ansprechen. Es greift viele Themen aus den Bereichen: Klimawandel, Kleingartensiedlungen, Stadtoasen, Bebauungspläne, Partizipation von Bürgern und Kreislaufwirtschaft auf und endet mit bestehenden und geplanten good practices aus der Hauptstadt und aus der Südregion.  

Une traduction Luxembourgeoise-Française est projeté!

Anmeldeformular unter weiterlesen / Formulaire d'inscription sous lire la suite

Download FLYER (DRAFT!)

PRESSE : Espaces verts en milieux urbaines I, 2017

Lire la suite

Le Bureau & Comité de PRO-SUD

dimanche 01 septembre 2013 - Syndicat PRO-SUD

Am 5. Februar 2018 tagte zum ersten Mal nach den Kommunalwahlen im Oktober 2018 das neue Komitee von PRO-SUD. In der nicht-öffentlichen Sitzung wurde der neue Präsident und das neue Bureau gewählt. Presse 

pro-sud-komitee-2018.png

Das Komitee vom Syndikat PRO-SUD

 

Präsident wurde Roberto Traversini (Bürgermeister von Differdange), Vize-Präsident der Bürgermeister von Esch-sur-Alzette: Georges Mischo. Dan Biancalana (Bürgermeister von Dudelange) und Mme Anouk Boever-Thill (Gemeinderätin aus Mondercange) sind ebenfalls BUREAU-Mitglieder für die nächsten 6 Jahre.

 

 

 

Le BUREAU 2018

Lire la suite

SUDTEC

dimanche 01 septembre 2013 - Université & Education

Das SudTEC Programm Schuljahr 2017/2018

Schüler aus der Südregion für Wissenschaft, Forschung und Technik begeistern

Auch 2018 organisiert PRO-SUD wieder zahlreiche Workshops für Grundschüler der Südregion um diese auf spielerische Art und Weise für technische- und wissenschaftliche Themen zu begeistern. 

Das SudTEC-Programm besteht dank der finanziellen Unterstützung vom FNR und unseren Kooperationspartnern aus 8 unterschiedlichen Ateliers für Zyklus 2—4. Für 2018 haben sich insgesamt 145 Klassen mit +/- 2324 SchülerInnen für 8 Workshops angemeldet. Die Wartelisten sind leider immer noch lang.

bild-nl.png

Kurz nach Online-Schaltung des Anmeldeformulars gingen 100te von Anmeldungen ein. Um allen Klassen ein Atelier anbieten zu können wurde dieses Jahr ein weiteres Kooperationsprojekt mit dem Scienteens Lab im Bereich Physik ausgearbeitet. 

Für das Schuljahr 2017/2018 finden Sie hier das SUDTEC Programm 2018 zum runterladen.

Die Anmeldefrist endete am 30. November 2017 .


fnr.jpg

Lire la suite

Enquête Mobilité SUD

mardi 18 octobre 2016 - Mobilité & Environnement

Mobilité dans les zones d'activités de la région Sud :
les résultats de l'enquête

carteenquete20161010.jpg

La région Sud est un pôle d’emploi de plus en plus important qui draine des actifs résidents et frontaliers. Fluidifier le trafic domicile-travail et encourager les alternatives au tout voiture est un enjeu environnemental majeur permettant d'améliorer la qualité de vie des salariés.

Le Ministère du Développement durable et des Infrastructures, en collaboration avec le syndicat PRO-SUD, le Verkéiersverbond et le LISER, a réalisé une enquête mobilité des entreprises sur 25 zones d’activités de la région Sud avec un double objectif :

  • analyser les pratiques de mobilité ;
  • identifier des leviers d’action permettant d’améliorer l’accessibilité vers les entreprises de ces zones.

Télécharger les résultats ci-dessous

Lire la suite

La région SUD

Région Sud

Chiffres clés 2018 :

- Superficie régionale: 200 km2
- Population : 170 943 hab. 
- Près du tiers de la population nationale
- Densité moyenne: 853 hab./km2
- Plus de 67.290 ménages
- 45,96 % de résidents étrangers
- Près de 150 nationalités
- 6.401 sièges sociaux (en 2017)

prosudlogo.png

12, Avenue du Rock’n'Roll
L-4361 Esch-sur-Alzette
Luxembourg
Tel: +352 261797-1
Fax: +352 261797-777