Accueil » Université & Education

Living & Working in Space

jeudi 03 septembre 2015 - Université & Education

Interdisciplinary Cre@tivity Skills Competition (ICSC)

27. Februar bis 25 Juni 2018

KICK OFF EVENT - 27. Februar 2018 15:00 - 18:00 Uhr, Forum Geesseknäppchen

“Join the challenge, win great prizes and meet a real astronaut at the "Asteroid Day" in Luxembourg!”
In dem Kreativwettbewerb sollen sich Schüler/
-innen mit dem Thema "Leben und Arbeiten
im Weltraum" auseinandersetzen.
Die Aufgabe der Teams ist es, zu einer kom-
plexen, interdisziplinären Fragestellung,
inspiriert durch das Thema "Space"
sowie durch die Herausforderungen, die
mit dem Leben und Arbeiten im Weltraum
verbunden sind, zu erforschen und einen
(innovativen) Lösungsansatz ausarbeiten.
 

eu-digital skills-job coalition.jpg

 icsc-logo.png

 

Download Flyer  

banner-partnenaires-final.png

Das Forschungsthema bündelt die MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik), aber auch Themen aus Bereichen wie der Kreislauf- und Kreativwirtschaft und vielen anderen gesellschafts-politischen Disziplinen.

Alle diese Fragen werden von den Teams gemeinsam mit Mentoren aus der Forschung (Uni. lu, CRP's, etablierte Unternehmen und innovative Start-ups) gelöst.

Die Projektbeiträge kommen von… weitere Details unter "weiterlesen"

----------------------------------------------------------------------

KICK OFF EVENT - February 27 @ 3:00 pm - 6:00 pm

Makerspace, Forum Geesseknäppchen, Luxembourg-villeifen.png

In praktischen Workshops wird den Teilnehmern gezeigt, welche Möglichkeiten der ICSC-Wettbewerb bietet, z.B. Stop-motion Video produzieren, 2D und 3D Modellierung, Steuern eines Roboters mit Lego Mindstorms, digitale Werkzeuge aus Office365 zum kollaborativem Projektmanagement nutzen oder allg. kreative Arbeitstechniken erlernen. Weitere Informationen unter: https://icsc.cf/2018/01/11/kick-off-event/

Interessiert? Weitere detaillierte Information findest du unter "Weiterlesen". Hier findet ihr auch das Einschreibeformular für die Kick-off Informationsveranstaltung und weitere Informationen auf der website www.icsc.cf.

  • English Version sous "lire la suite"
  • Version française sous "lire la suite"

Lire la suite

Portail Étudiants

jeudi 02 juillet 2015 - Université & Education

Info- Point SUD

infopoint.jpg

for students & staff of Uni.lu

Explore the Info Portal of the South Region and find information’s about

- ­­Study and live in the South of Luxembourg
- Libraries
­­- Accommodations
­­- Mobility
- Infrastructures
- Research & Innovation
- Culture / Leisure / Sport

and links to many other important websites

 

copyright_brumat_photo-foersom_sàrl.png

Lire la suite

Brochure : Study and live in the South

mercredi 07 janvier 2015 - Université & Education

brochure_page 1 _en_page_1.jpgL'Université du Luxembourg a ouvert ses portes sur le site de Belval en septembre 2015. Depuis plusieurs années, la région Sud s'était préparée à l'événement.

Le syndicat PRO-SUD aussi !  Il a édité une brochure intitulée « Study and live in the South » disponible en trois langues (E - D- F). Son objectif, promouvoir la région Sud et inviter étudiants, enseignants, chercheurs et personnels de l’Université à venir s’installer et étudier dans le sud du pays. Ce territoire offre un espace de vie dynamique, des infrastructures de qualité et de nombreux lieux de détente qui peuvent séduire les nouveaux arrivants.

Découvrez vite le Sud à travers cette brochure illustrée par de magnifiques photos !

Visitez aussi notre Portail Étudiants

Lire la suite

RoboTEC SUD 2017

dimanche 29 septembre 2013 - Université & Education

Beliebtester Workshop aus dem SudTEC Programm

Pressekonferenz: 14. Juni 2017, Maison du Savoir, Universität Luxemburg, Belval

10-ans-robotec-sud.gifSeit 2008 organisiert PRO-SUD in Kooperation mit der Universität Luxemburg den Workshop ROBOTEC SUD.

2017 fand der beliebteste Workshop aus dem SudTEC-Programm zum zweiten Mal für 285 Schüler in der Uni (Maison du Savoir) in Belval statt.

Parallel wurden zwei weitere 14-tägige Workshops angeboten: das ebenfalls sehr beliebte Atelier "ColorLAB SUD" (106 Schüler), animiert von "Déi kleng Fuerscher", ebenfalls an der Uni.lu sowie ein neues Konzept von einem 3D-Print LAB (118 Schüler), zum ersten Mal in den Räumlichkeiten der angemeldeten Grundschulen selber.

 logo_klengfuerscher.png  3d-printlab.png

 

 20160617_fm_robotecsud_017.jpg    20160617_fm_robotecsud_066.jpg   20160613_ps_robotecsud_05.jpg

Weitere Informationen und Fotos von der Pressekonferenz unter "weiterlesen"

Lire la suite

SUDTEC

dimanche 01 septembre 2013 - Université & Education

Das SudTEC Programm Schuljahr 2017/2018

Schüler aus der Südregion für Wissenschaft, Forschung und Technik begeistern

Auch 2018 organisiert PRO-SUD wieder zahlreiche Workshops für Grundschüler der Südregion um diese auf spielerische Art und Weise für technische- und wissenschaftliche Themen zu begeistern. 

Das SudTEC-Programm besteht dank der finanziellen Unterstützung vom FNR und unseren Kooperationspartnern aus 8 unterschiedlichen Ateliers für Zyklus 2—4. Für 2018 haben sich insgesamt 145 Klassen mit +/- 2324 SchülerInnen für 8 Workshops angemeldet. Die Wartelisten sind leider immer noch lang.

bild-nl.png

Kurz nach Online-Schaltung des Anmeldeformulars gingen 100te von Anmeldungen ein. Um allen Klassen ein Atelier anbieten zu können wurde dieses Jahr ein weiteres Kooperationsprojekt mit dem Scienteens Lab im Bereich Physik ausgearbeitet. 

Für das Schuljahr 2017/2018 finden Sie hier das SUDTEC Programm 2018 zum runterladen.

Die Anmeldefrist endete am 30. November 2017 .


fnr.jpg

Lire la suite

Recherche & Innovation

dimanche 01 septembre 2013 - Université & Education

Instituts de Recherche & d'Innovation dans la Region SUD

Forschungsinstitute & Innovation in der Südregion

Centres de recherche public

   

Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST) 

www.list.lu

Esch-sur-Alzette (Belval) et Sanem (Belvaux)

Luxembourg Institute of Socio-Economic Research (LISER)

www.liser.lu

Esch-sur-Alzette (Belval)

Luxembourg Institute of Health - Département “Infection & Immunity”

www.lih.lu

Esch-sur-Alzette 

 

Incubateurs

   

Technoport

www.technoport.lu

Esch-sur-Alzette (Belval)

Technoport / Ecostart

www.innovation.public.lu

Mondercange (Foetz)

     

Autres

   

Luxembourg Centre for Systems Biomedicine (UNI / LCSB)

www.uni.lu/lcsb

Esch-sur-Alzette + Sanem (Belval)

Luxembourg Centre for Contemporary and Digital History

www.uni.lu/c2dh

Esch-sur-Alzette (Belval)

Laboratoire national de santé (LNS) www.lns.public.lu Dudelange
House of Biohealth www.houseofbiohealth.lu Esch-sur-Alzette

Integrated BioBank of Luxembourg (IBBL) 

www.ibbl.lu

prochainement à Dudelange

Centre de formation Dr. Widong 

www.widong.lu

Esch-sur-Alzette (Belval)

Laboratoire Luxembourgeois d'Analyses Médicales (LLAM)

www.llam.lu

Sanem (Belval)
Fonds National de la Recherche Luxembourg

www.fnr.lu

Esch-sur-Alzette (Belval)

Luxinnovation

www.luxinnovation.lu

Esch-sur-Alzette (Belval)

Fab Lab Luxembourg

www.fablablux.org

Esch-sur-Alzette (Belval)

1535 ° C (Creativity Hub)

www.1535.lu

Differdange

Learning Factory 

www.learningfactory.lu

Mondercange (Foetz)

Luxembourg Science Center (LSC)

www.science-center.lu

Differdange

Waagner-Biro Luxembourg Stage Systems S.A.

www.waagner-biro.com

Pétange (Rodange)

Neobuild S.A.

www.neobuild.lu Bettembourg

Lire la suite

Cité des Sciences

dimanche 01 septembre 2013 - Université & Education

 

Die Cité des Sciences wächst weiter

Im September 2015, pünktlich zur "Rentrée" öffnete die Universität Luxemburg die Türen des neuen Uni Campus auf Belval für die ersten 2000 Studierenden. 1300 Uni-Mitarbeiter gingen derzeit schon in der "Maison du Savoir" und in der "Maison des Sciences Humaines" ihrer Arbeit nach. Die Forscher und Angestellten der Forschungsinsitute LIST, LISER und LCSB sowie weitere zahlreiche innovative Unternehmen und Institute fühlen sich schon länger in Belval "zuhause".

Der rege Zuwachs an jungen und älteren Akademikern auf dem Standort Belval machte sich vor allem in der Mittagsstunde in den Restaurants bemerkbar. Neben Französisch und Deutsch ist v.a. Englisch die Sprache, die immer häufiger in Belval zu hören ist.

Die ehemalige "Schmelz" entwickelt sich zum Schmelztiegel der wissenschaftlichen Disziplinen und von zahlreichen Kulturen. 

Weitere Infos auf www.belval.lu …mit neuen Funktionen und im frischen Design. Hier finden sie u.a.

(c)brumatphoto&foersomsàrl.jpg

- eine Karte zu allen Bauprojekten

- einen interaktiven Anfahrtsplan

- Links zu den Unternehmen & Geschäften

- News, Infos zur Geschichte, Videos ....



2017 hat auch das „Centre Virtuel de la Connaissance sur l’Europe“ (CVCE) mit rund 40 Mitarbeitern seinen Standort nach Belval verlegt und wurde Teil der Universität als Luxembourg Centre for Contemporary and Digital History (C²DH).

Nach Fertigstellung der "Maison du Nombre" im Jahr 2017 bezogen rund 2000 Studierenden und 900 zusätzliche Mitarbeiter der Universität das Gebäude. Langsam aber sicher wird die Cité de Science, die eine Fläche von 120 ha umfasst mit mit weiterem internationalem Leben erfüllt.

2019 soll die gesamte Universität (mit Ausnahme von Teilen der Fakultät für Rechts-, Wirtschafts- und Finanzwissenschaften) nach Belval umgezogen sein.  Dann werden dort rund 7000 Studierende aus über 100 Ländern sowie 3000 Lehrkräfte und Forscher arbeiten.

Lire la suite

La région SUD

Région Sud

Chiffres clés 2018 :

- Superficie régionale: 200 km2
- Population : 170 943 hab. 
- Près du tiers de la population nationale
- Densité moyenne: 853 hab./km2
- Plus de 67.290 ménages
- 45,96 % de résidents étrangers
- Près de 150 nationalités
- 6.401 sièges sociaux (en 2017)

prosudlogo.png

12, Avenue du Rock’n'Roll
L-4361 Esch-sur-Alzette
Luxembourg
Tel: +352 261797-1
Fax: +352 261797-777