Accueil » Développement Régional

Bilan PRO-SUD 2014-2017

jeudi 21 septembre 2017 - Développement Régional

Résumé des projets de la dernière période électorale     

En cette période de fin de mandat électoral, le président de PRO-SUD et les membres du Bureau ont présenté le bilan de l'activité du syndicat sur la période 2014-2017. Pour que ce moment soit particulièrement convivial, une conférence de presse a donc été organisée dans le café Golden Bean à Belval le 21 septembre 2017. Une occasion de revenir sur les lignes directrices de leurs actions durant ces 4 années.

Téléchargement :

Lire la suite

Green Space in Urban Areas

jeudi 16 février 2017 - Développement Régional

Espaces verts en milieux urbaines

green_v4.png

"Grünflächen im urbanen Raum"

partenaires.png

PRO-SUD, die Universität Luxemburg und zahlreiche Partner luden am 18. Mai 2017 zur Auftaktveranstaltung "GREEN SPACE IN URBAN AREAS" in die Maison des Sciences Humaines (Black Box) der Universität Luxemburg, Campus Belval ein.

3739675©andrzej borowczyk.jpg

In der Kick-off Veranstaltung wurden die neuesten Trends, -Forschungsansätze, -europäische Kooperationsprogramme sowie nationale Artenschutzprogramme präsentiert. Über 60 Teilnehmer wurden an diesem Nachmittag informiert und sensibilisiert über die positiven Aspekte und der Notwendigkeit von Stadtbegrünung.

 

PRESSE

Foto©andrzej borowczyk

 

Das rege Interesse der Teilnehmer aus Politik, Ministerien, Gemeinden, Ingenieurbüros und NGO's bestätigten die Pläne von PRO-SUD, weitere themenbezogene Folgeveranstaltungen in Form von kleineren Seminaren und Workshops mit interkommunalem Austausch von Good practices im Laufe des Jahres 2017 anzubieten und auf Weiterbildungsveranstaltungen anderer Akteure hinzuweisen.

Einige Angebote finden Sie unter "Weiterlesen"

Lire la suite

Transfrontalier

jeudi 21 avril 2016 - Développement Régional

PRO-SUD adhère à l'AGAPE : un acte symbolique fort

 

logo_agape_final.jpgLe 21 avril 2016 PRO-SUD est devenu membre associé de l'AGAPE, agence d'urbanisme en France. Ainsi l'avait souhaité le comité PRO-SUD afin de manifester une volonté politique en faveur du renforcement de l'esprit transfrontalier et d'avoir un vif échange d'informations avec les partenaires français. Il faut dire que dans nos régions, on vit le transfrontalier tous les jours. Alors échanger de manière régulière sur les projets de part et d'autre des frontières ne peut qu'offrir plus de cohérence dans l'analyse des enjeux territoriaux.

Lire la suite

Portail Logement

mardi 09 février 2016 - Développement Régional

Ici vous trouverez des informations sur:infopoint.jpg

  • La politique du logement - 2016
  • Les logements étudiants dans la région Sud
  • Immobilier & terrains SUD
  • Le logement social
  • L'aide au logement
  • Immobilier & terrains SUD
  • Les grands portails immobiliers au Luxembourg
  • Observatoire de l'habitat
  • "Baulücken" dans la Région SUD

Lire la suite

ZukunftsWerkstatt SUD

vendredi 31 juillet 2015 - Développement Régional

Rendez-vous réussi avec les forces vives du Sud.

zuko.jpg

 

Ils sont venus nombreux à la ZukunftsWerkstatt SUD 2015 organisée par PRO-SUD le 26 novembre au Technoport sur Belval. Dans une ambiance conviviale, près de 80 participants ont durant une journée lancé des discussions qui se sont avérées fructueuses. Elles ont en effet débouchées sur des propositions concrètes d'actions à mettre en place pour développer ensemble la région Sud dans les domaines suivants :


 

1. la planification territoriale, le développement urbain et le logementhandlungsfelder-bunt_edited-4.jpg
2. la mobilité,
3. l'économie, l'innovation et la formation,
4. l'environnement et l'énergie,
5. les aspects sociaux, l'intégration et l'égalité des chances
6. la culture, loisirs, tourisme et sport



La satisfaction a gagné les participants
que nous remercions tous très chaleureusement.

Lire la suite

Nouvelle convention ETAT-PRO-SUD

mercredi 15 juillet 2015 - Développement Régional

PRO-SUD unterzeichnet neue Konvention mit dem Staat (15.07.2015)

signatur-juli15kl.png

Am 15. Juli 2015 unterzeichneten die Vertreter des PRO-SUD Bureau's  im Rahmen einer Pressekonferenz, geleitet vom Syndikats-Präsident Dan Biancalana und dem Nachhaltigkeitsminister François Bausch, die neue Konvention mit dem Titel: « Développement intercommunal coordonné et intégratif de la région Sud ».

Mit diesem Engagement wurde eine enge Kooperation zwischen PRO-SUD, bzw. den Mitgliedsgemeinden des Syndikates und dem Ministerium für die Dauer von 5 Jahren beschlossen.

Die Entwicklungsstrategien und Aufgaben der Konvention wurden gemeinsam ausgearbeitet und entsprechen sowohl den Zielvorgaben des « Programme directeur » als auch denen des Gemeindesyndikates.

Lire la suite

Fördergelder

vendredi 30 mai 2014 - Développement Régional

Informationsveranstaltung über EU-Förderprogramme 2014-2020

fördergelder_image.png

Die EU stellt für ein großes Spektrum an Projekten und Programmen Finanzhilfen bereit, unter anderem in den Bereichen:

  • Regional- und Stadtentwicklung
  • Beschäftigung und soziale Eingliederung
  • Forschung und Innovation
  • ...

Die Bereitstellung von Finanzhilfen erfolgt nach strengen Vorschriften, die gewährleisten sollen, dass die Mittel transparent und verantwortungsvoll ausgegeben werden und ihre Verwendung genau kontrolliert wird.

Um einen Einblick in den Fördermittel-Dschungel zu bekommen veranstaltete das Syndikat PRO-SUD am 10. Febrauer 2015 und 28. April 2015 Informationsveranstaltungen über ausgewählte EU-Förderprogramme der neuen Programmperiode 2014 – 2020 für die Südgemeinden.

Die Verantwortlichen der luxemburgischen "Contact Points" informierten die Gemeindevertreter in den Workshops über die neuen Prioritäten, Themenfelder, Potentiale und Voraussetzungen der europäischen Förderprogramme. Sie bekamen Antworten auf nachfolgende Fragen:

  • welche europäischen Ziele verfolgt das Programm?
  • welche Potentiale können sich für Gemeinden  ergeben?
  • welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, um an so einem Programm teilzunehmen?
  • welche lokalen Projekte (in welcher Größenordnung) können über öffentliche Gelder (co-)finanziert werden?
  • welches „Timing“ muss eingehalten werden?
  • welche Beispielprojekte von Gemeinden gibt es?
  • wo bekommen die Gemeinden Unterstützung bei der Ausarbeitung des detaillierten Projektkonzeptes und der Anträge?

Zielgruppe der Informationsveranstaltung waren die Vertreter und Verantwortlichen aus der Politik, den Services financiers, -techniques, -sociaux, -culturels, -mobilités  und -écologiques und auch Vertreter aus öffentlichen Vereinen und Institutionen aus der Südregion.

Diese Informationsveranstaltungen sollten in erster Linie informieren und elementare Fragen beantworten. In weiteren Schritten würden bilaterale Gespräche für konkrete Projektideen oder Strategien auf Initiative der interessierten Gemeinden stattfinden. Das PRO-SUD Regionalmanagement steht den Gemeinden bei allen Schritten unterstützend zur Seite.quadrillé_page_03.jpg

Contact : prosud@prosud.lu


Lire la suite

Good Practices SUD

mercredi 23 avril 2014 - Développement Régional

Une "good practice" est en quelque sorte une action exemplaire qui peut servir de modèle ou de source d’inspiration pour d’autres actions semblables,

Au fur et à mesure que les communes de la Région Sud livreront leurs bonnes pratiques, ces dernières seront consultables sur le site PRO-SUD.

Cet espace constituera ainsi un outil d'aide aux responsables communaux pour mettre en place des projets sur des thèmes divers et variés ayant déjà fait leurs preuves dans une commune du Sud.

Téléchargez ici le document complet des Good Practices des communes du Sud (octobre 2016)

Lire la suite

Plans sectoriels du SUD

samedi 28 septembre 2013 - Développement Régional

 

Les communes du Sud ont rendu leur avis au sujet des plans sectoriels


position-sud-ii.png

Lors de la réunion publique du 20 octobre 2014, les membres du Comité de PRO-SUD ont approuvé la POSITION SUD 2014.

Dans le document, ont été révisées les près de 70 thèses, suggestions et positions élaborées dans le cadre d’une collaboration intercommunale entre les représentants techniques et politiques des 11 communes du Sud, en se basant sur les résultats de la „POSITION SUD 2012“.

 

 

 

Lire la suite

« THE HUMAN SCALE »

vendredi 27 septembre 2013 - Développement Régional

humanscale_poster-leer.jpg

Filmprojektion: “The Human Scale” von Jan Gehl  (Architekt)

28. November 2017, Centre National de l’Audiovisuel (CNA) in Dudelange, 19h

Am 28. November 2017 wurde der Film "The Human Scale" des dänischen Star-Architekten Jan Gehl im CNA (1b rue du Centenaire) in Düdelingen ausgestahlt.

Die Veranstaltung wurde vom Ministerium für nachhaltige Entwicklung und Infrastruktur initiiert und in Kooperation mit PRO-SUD und dem CNA organisiert.

Im Anschluss an die Vorführung folgte eine kurze Präsentation zu interessanten Hintergrund-Informationen zum Film von Ewa Westermark (GEHL PEOPLE) und ein Rund-Tisch Gespräch in Anwesenheit von Minister François Bausch (MDDI), Ewa Westermark (GEHL PEOPLE), Dan Biancalana (PRO-SUD) und Lex faber (CIPU). Eine Übersetzung der Diskussionsrunde wurde vom Englischen ins Deutsche und vom Deutschen ins Englische gewährleistet.

Pressemitteilung

Foto Galerie : unter Weiterlesen

gouv_mddi_département de l'aménagement du territoire_rouge.jpg   logo pro-sud.png   logo_cna_bleu.jpg

Lire la suite

Indices SUD

dimanche 01 septembre 2013 - Développement Régional

Les "Indices SUD" / Die Kennziffern der Südregion

01_page1-intro_page_1.jpg

Comme le veut une tradition désormais bien ancrée, PRO-SUD a le plaisir de vous présenter ses indices statistiques.

Depuis 2008 en effet, nous vous proposons tous les trois ans, une synthèse des principales données socio-économiques régionales.

Le volume que vous découvrez aujourd’hui, le 4ème de notre série, ne déroge pas à la règle. Vous y trouverez donc sur 160 pages des chiffres-clés, des tendances et des représentations graphiques pour mieux appréhender la région Sud et ses communes.

Lire la suite

Le concept directeur du SUD

dimanche 01 septembre 2013 - Développement Régional

Das Leitbild des Südens 2016

pressefoto-pk.png

 

 

 

Ein Jahr nach der ZUKUNFTSWERKSTATT 2015 wurde am 8. Dezember 2016 das neue Leitbild des Südens veröffentlicht. 

Téléchargez ici (Version F)  /  Download (Version D) 

Vizepräsident Henri Haine, Büro-Mitglied Danielle Becker-Bauer, Pro-Sud-Präsident Dan Biancalana und Büro-Mitglied Erny Müller stellten das „Leitbild des Südens“ vor (v.l.n.r.)

 

   (Foto: Jean-Claude Ernst)

   Presse

Lire la suite

Management régional

dimanche 01 septembre 2013 - Développement Régional

Regionalmanagement

Rund ein Drittel der Bevölkerung Luxemburgs lebt im Süden. Dadurch und durch seine Wirtschaftskraft verfügt der Süden über beachtlichen politischen Einfluss. Mit der Gründung des Gemeindesyndikats PRO-SUD 2003 wurde der organisatorische Rahmen für die Bildung einer Südregion gegeben.

In zwei Zukunftskonferenzen 2004 bis 2005 wurde mit mehr als 60 Vertreter aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft das Leitbild des Südens erarbeitet. In diesen Sitzungen wurden Visionen und Wunschvorstellungen in spannenden, anregenden und wertvollen Diskussionen und Begegnungen in konkrete Formulierungen gebracht, die Vertrauen zwischen den Beteiligten und in die Zukunft dieser Region aufgebaut haben. Nach wie vor gilt es diesen Personen unseren Dank auszusprechen.

Das Tor in die Zukunft war aufgestoßen. Nun sind über 10 Jahre vergangen und das Leitbild des Südens wurde an die politisch-ökonomischen Gegebenheiten angepasst, hat aber immer noch seine Wertigkeit.

Das Leitbild des Südens / Le concept directeur du SUD

2014 wurden von PRO-SUD 5 von 8 prioritäre Handlungsfelder definiert:

1. Regional- & Kommunalentwicklung

2. Universität, Bildung & Technologietransfer

3. Mobilität, Umwelt & Energie

4. Wohnungsbau

5. Wirtschaftsentwicklung

2014 wurde der Schwerpunkte auf die Handlungsfelder: Regional- und Kommunalentwicklung, Mobilité douce und die Universität & Bildung gelegt. Die Universität Luxemburg, die im September 2015 auf dem neuen Campus in Belval ihre Türen für die ersten Studierenden und Forscher öffnen wird, steht ebenso im Mittelpunkt wie die tatkräftige Unterstützung der Südgemeinden und die Vermarktung der Region.

Auf dieser Homepage finden Sie zu allen Handlungsfeldern die entsprechenden Rubriken mit zahlreichen Informationen

Hier finden sie eine Evaluation ausgewählter Projekte zwischen 2007 und 2013

Lire la suite

La région SUD

Région Sud

Chiffres clés 2017 :

- Superficie régionale: 200 km2
- Population : 166 932 hab. 
- Près d'un tiers de la population nationale
- Densité moyenne: 833 hab./km2
- Plus de 65.700 ménages
- 45,66 % de résidents étrangers
- Près de 150 nationalités
- 6.401 sièges sociaux (en 2017)

prosudlogo.png

12, Avenue du Rock’n'Roll
L-4361 Esch-sur-Alzette
Luxembourg
Tel: +352 261797-1
Fax: +352 261797-777