Accueil » Mobilité & Environnement » Clever akafen SUD

Clever akafen SUD

mercredi 09 décembre 2015 - Mobilité & Environnement

Informationsveranstaltung: Nachhaltige öffentliche Beschaffung SUDlogo-nachöbeschaff.jpg

21. Januar 2016, Gemeinde Sanem (Bieles)

PRO-SUD hat sich zur Aufgabe gemacht die nachhaltige öffentliche Beschaffung in der Südregion zu fördern. Viele Südgemeinden sind bereits im Rahmen der Umsetzung des  Klimapaktes dabei, Maßnahmen aus dem Bereich "Green procurement" in die Wege zu leiten oder auszubauen.

Um die dafür notwendigen Informations- und Sensibilisierungsarbeiten in den Gemeinden zu unterstützen, wurde von PRO-SUD am 21. Januar 2016 eine Informationsveranstaltung in und mit der Gemeinde Sanem organisiert. Luxemburger- als auch ausländische Referenten präsentierten in anschaulichen PowerPoint-Präsentation viele Good practices, sprachen über die Wichtigkeit von Kriterien-Listen, die neben den 3 Nachhaltigkeitskriterien auch die gesundheitlichen Aspekte berücksichtigen. Am Schluss wurden zahlreiche praktische und rechtliche Hilfestellungen für die Umsetzung eines kommunalen Aktionsplans für nachhaltige öffentliche Beschaffung präsentiert.

Die Veranstaltung war mit über 100 Teilnehmern und zahlreichen Ausstellern sehr gut besucht.

In der Pause konnten sich die Teilnehmer in der Ausstellung von nachhaltigen- und fair gehandelten Produkten von Luxemburger Lieferanten beraten lassen und zahlreiche Produkte kennenlernen.  "Eis Epicerie" von Zolver verköstigte die Teilnehmer mit Bio- und fair gehandeltem -Kaffee und -Leckereien.

Diese Informationsveranstaltung wurde vom Institut national d’administration publique (INAP) als Weiterbildungs-Maßnahme anerkannt.

Presse

Unter "Weiterlesen" finden sie das offizelle Programm und eine Fotogalerie.

Programm 

 

13h00

 ..

Einlass  + Registrierung

 

 

Ausstellung von nachhaltigen Produkten

13h30

 

Begrüßung

 

 

Clever akafen SUD: Aktionsplan zur nachhaltigen öffentlichen Beschaffung in der Südregion

 

 

Nachhaltige öffentliche Beschaffung in Luxemburg(Marguy Kohnen, Ministère du Développement durable et des Infrastructures, Département de l'Environnement)

 

 

Nachhaltige öffentliche Beschaffung in Österreich (Dr. Angelika Tisch, Interuniversitäres Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur, Graz (A))

15h00

 

Offizielle Eröffnung der Exposition :

Ausstellung von nachhaltigen Produkten , Beratung von Luxemburger Lieferanten

15h45

 

Gesundheitliche Aspekte “ (Ralph Baden, Division de la Santé au Travail, Ministère de la Santé)

 

 

Kampagne „Clever akafen“, Ökologische Schul- und Büromaterialien, ökologische Wasch- und Reinigungsmittel, Weiterbildungen (EcoCleaner), SuperDrecksKëscht fir Betriber (SuperDrecksKëscht)

 

 

"Rechtliche und praktische Aspekte der nachhaltigen öffentlichen Beschaffung“ (Reinigungsmittel, Holzprodukte, Baustoffe, (Bert Wolff, Assistant technique du Délégué à l’environnement, Ville de Luxembourg)

16h45

 

Fragen und Antworten

17h00

 

Schlusswort und Umtrunk

La région SUD

Région Sud

Chiffres clés 2017 :

- Superficie régionale: 200 km2
- Population : 166 932 hab. 
- Près d'un tiers de la population nationale
- Densité moyenne: 833 hab./km2
- Plus de 65.700 ménages
- 45,66 % de résidents étrangers
- Près de 150 nationalités
- 6.401 sièges sociaux (en 2017)

prosudlogo.png

12, Avenue du Rock’n'Roll
L-4361 Esch-sur-Alzette
Luxembourg
Tel: +352 261797-1
Fax: +352 261797-777